Unsere Briefmarken sind da!

Hallo Freunde,
20160116_161551

20160116_161803
ich möchte Euch auf unsere ersten Briefmarken „Rettet den Lichtenstein“ hinweisen.
Sie sind saumäßig schön geworden. Die Motive sind unser Banner-Logo und ein selbstgemaltes Plakat, das bei unseren Veranstaltungen immer dabei war.
Wir verkaufen die Briefmarken zum Portowert von 0,70 € (Brief) und 0,45 € (Postkarte). Sie waren natürlich etwas teurer.
Falls jemand Marken bestellen möchte: Mail an mich
(solange der Vorrat reicht)

Sabine
info@gegenwind-lichtenstein.de

Neue Finnische Studie: Windkraftanlagen zerstören die Gesundheit

TV-KY_imageIn Finnland wurden erstmalig Messungen über den von Windkraftanlagen ausgehenden Infraschall durchgeführt. Tuulivoima-kansalaisyhdistys (TV-KY), der finnische “Nationale Verband von Bürgern gegen riesige Windmühlen”, hat vor kurzem einen ausführlichen Bericht über die Infraschallemissionen von Windenergieanlagen und deren Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen veröffentlicht. Windkraft-Unternehmen sowie einige Forscher behaupten, dass Infraschall nicht zu Gesundheitsschäden führen könne, weil er nicht hörbar sei. Würde jemand ernsthaft behaupten, dass die Strahlung nicht schädlich ist, weil sie jenseits der Sinneswahrnehmung sei, fragt der Verband? Die Messergebnisse aus Finnland bestätigen den Zusammenhang zwischen Gesundheitsschäden und dem Infraschall von Windkraftanlagen, so dass das offenkundige Desinteresse an einer unabhängigen medizinischen Forschung Grund für Besorgnis ist.

Zum Artikel